Reisetipps für Erstbesucher in Wien

Vieledes GästeHotels Hohenstraße besuchten Wien im Süden. Es ist ein schöner Ort für eine Pause im Vergleich zu den geschäftigen Straßen der Innenstadt. Für diejenigen, die zum ersten Mal in die Stadt kommen, sollten Sie Folgendes beachten:, auf die man sich freuen kann

Festivals

Wien veranstaltet viele der berühmtesten Kulturfestivals Österreichs. Die genauen Daten für jeden von ihnen ändern sich jedes Jahr. Überprüfen Sie daher jeden Monat, ob weitere Ankündigungen von lokalen Organisatoren vorliegen. 

Resonanzen Festival (Januar)

Das Resonanzen Festival ist die Feier der Musik der Renaissance, des Barock und des Mittelalters. Diese Veranstaltung findet jedes Jahr im Januar statt. Die Menschen versammeln sich mit Klängen alter Instrumente wie Laute, Cembalos und Blockflöten. Es wird Live-Auftritte internationaler Orchester geben.

Donauinselfest (Juni)

Der Donauinselfest ist das Sommerfest Österreichs. Es ist eine Open-Air-Veranstaltung, um Musik von Radiosendern bis zu Popstars der Moderne zu feiern. Es werden Künstler aus den Bereichen Rock, Hip Hop, Elektronik, Metal und anderen Genres live auf der Bühne auftreten. Diese Veranstaltung findet immer an den Wochenenden von Freitag bis Sonntag statt.

Grafenegg Festival (August-September)

Der Übergang zwischen August und September ist die Zeit für die Wertschätzung von Jazz und klassischer Musik im Schloss Grafenegg. Nur erstklassige Orchester haben die Möglichkeit, Kammermusik, Symphonie und Konzerte live zu spielen. 

(Oktober)

WienNeben der Musik feiert Wien mit der Wien auch die Filmindustrie. Sorgfältig ausgewählte Langfilme, Kurzgeschichten und Dokumentationen aus aller Welt werden in Vintage-Kinos der Stadt gezeigt. 

Voice Mania (November-Dezember)

Voice Mania ist eine Feier mit starkem Gesang von kraftvollen oder verspielten Sängern aus der ganzen Welt. Es wird Jodler, Arien, Evangelien und weitere Stile geben, die die Kontrolle eines Künstlers über seine Stimme demonstrieren. 

Orte zu sein und Sehenswürdigkeiten zu sehen

Wenn Sie nicht in der Stadt für die Feierlichkeiten sind, dann sind die Sehenswürdigkeiten möglicherweise das, was Sie anzieht. Hier sind einige Sehenswürdigkeiten und Sehenswürdigkeiten in Wien.

Schloss Schönbrunn Das

Schloss Schönbrunn ist der beliebteste Veranstaltungsort der Stadt für internationale Reisende. Die Menschen können Führungen im Inneren unternehmen, um durch die Innenräume zu schlendern und den Anblick der ehemaligenbestaunen 

Sommerresidenz des Hauses Habsburg zu.

Prater-Themenpark

Wenn Geschichte oder Innenarchitektur nicht in Ihrem Interesse liegen, ist der Prater-Themenpark vielleicht das Richtige für Sie. Es ist als ältester Vergnügungspark der Welt bekannt, aber Sie können sicher sein, dass alle Fahrgeschäfte und Wartungsarbeiten auf dem neuesten Stand sind.

Street Art Spots

Für eine Nischenattraktion ist Wien auch bekannt für seine erstaunlichen lokalen Straßenkünstler. Werke berühmter Künstler wie Blu, ROA und Shepard Fairey befinden sich in Mauern und dunklen Ecken der Stadt. Alle diese Sehenswürdigkeiten sind nur eine Autofahrt vom Hotel Hohenstraße entfernt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Personal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme: Overlay by Kaira Extra Text
2021 Copyright - hotel-hoehenstrasse.at